Power Kids Kung-Fu in der Sportakademie Richter – Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein inklusive

Power Kids Kung-Fu in der Sportakademie Richter

Gerade mal einige Wochen ist es her, dass viele Kinder mit stolzgeschwellter Brust und prall gefüllter Schultüte zum ersten Mal in die Schule gegangen sind. Doch nun ist der Alltag eingekehrt und der hat mit der Freude des ersten Tages nicht mehr viel zu tun. Anstatt der Schule freudig entgegenzurennen, werden die Schritte Ihres Kindes immer langsamer, sobald es das Schulgebäude sehen kann. Schließlich geht es schon am frühen Morgen davon aus, dass sich wieder einmal der Großteil der Klassenkameraden gegen es verschwören werden. Beleidigende Kommentare, Ausgrenzung, Streitereien und Gewalttätigkeiten gehören zum Schulalltag dazu wie die unumgänglichen Hausaufgaben.
Zuhause angekommen, verkriecht sich Ihr Kind immer öfter in seinem Zimmer. Von dem fröhlich aufgeweckten Kindergartenkind, das einst durch Ihr Haus getobt ist, ist nichts mehr übriggeblieben. Stattdessen erleben Sie tagtäglich ein Kind, das nur noch für das Wochenende lebt und selbst dann nicht mehr fröhlich sein kann. Es wird Zeit, dass sich schleunigst etwas ändert…

Power Kids Kung-Fu in der Sportakademie Richter – Kampfkunst kann Leben verändern

Sie haben schon oft daran gedacht, Ihr Kind eine Kampfkunst erlernen zu lassen? Dann ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt. Eine Kampfkunst zu erlernen, bedeutet viel mehr als das bloße Aneignen unterschiedlichster Techniken. Eine Kampfkunst kann Leben verändern. Auch wenn sich dieser Satz vielleicht etwas hochtrabend anhören mag, so werden Sie den Sinn am eigenen Leibe erfahren, sollte Ihr Kind sich für das Erlernen einer Kampfkunst entscheiden.

In der Sportakademie Richter eignen sich die Kinder die Kampfkunst Kung-Fu in altersgerechten Gruppen an. Disziplin und Respekt sind die Grundpfeiler, auf die sich das Erlernen der Kampfkunst stützt. Alle Kinder werden so akzeptiert, wie sie sind und entsprechend Ihres Charakters. Neben dem Erlernen der Kampfkunst an sich steht natürlich auch die Stärkung des Selbstvertrauens im Fokus. Kinder, die selbstbewusst und mit erhobenem Kopf durchs Leben gehen, haben es deutlich leichter im Leben. Kinder werden seltener Opfer von Mobbing-Attacken, wenn sie sich diesen selbstbewusst stellen. Ein lautes und deutliches „Nein“ kann mögliche Attacken schon im Vorfeld im Keim ersticken.
Ebenso wichtig wie das Erlernen altersgerechter Selbstverteidigungstechniken ist die Charakterschulung. Innerhalb jedes Unterrichtes erarbeiten die Kinder gemeinsam mit den in Didaktik und Methodik geschulten Kampfkunstlehrern alltägliche Themen:

• Respekt,
• Disziplin,
• Mobbing,
• Magersucht,
• Alkohol- und Drogenkonsum,
• Umgang mit Fremden,
• Sicherheit zu Hause,
• gesunde Ernährung,
• Gruppenzwang/Mutproben
• und viele andere…

Im Laufe des Kampfkunstunterrichtes wird Ihr Kind nicht nur selbstbewusster, sondern nach und nach die Werte der Kampfkunst verinnerlichen. Diese Werte sind:

• Respekt,
• Disziplin,
• Aufmerksamkeit,
• Mut,
• Kontrolle.

Ihr Kind wird diese Werte nicht nur in der Kampfkunst ausüben, sondern auf den Alltag übertragen. Kampfkunst verhilft Kindern zu einem erfolgreichen und selbstbewussten Leben.

Vereinbaren Sie noch heute einen unverbindlichen Probetermin in der Sportakademie Richter. Ihr Kind ist es wert…